Stolpen von A - Z | Veranstaltungen | Stadtplan | Sitemap | Kontakt | Impressum
Stolpen Sächsische Schweiz, Elbsandsteingebirge

Konzeption zur Nutzungserweiterung Markt 26

Die Stadt Stolpen plant, eine Konzeption zur Funktionsanreicherung und Nutzungserweiterung des Gebäudes Markt 26 in Auftrag zu geben.
Ziel ist es, bis zum 800-jährigen Stadtjubiläum 2018 ein "Bürgerhaus" zu schaffen, das in seiner Funktion und duch seine Ausstrahlung in vielfältiger Art und Weise dazu beiträgt,

  • die Lebensqualität der ortsansässigen Bevölkerung zu erhöhen
  • die Attraktivität der Burgstadt für zuzugswillige Neubürger zu steigern
  • im innerstädtischen Bereich einen Anziehungspunkt für Touristen nachhaltig zu etablieren
  • das Stolpener Stadtzentrum zu beleben.

Gegenwärtig wird das Gebäude Markt 26 durch die Stadt Stolpen grundlegend baulich saniert und im Inneren modernisiert. Es ist geplant, dass u. a. die Tourist-Information ihr neues Domizil im Haus erhält.
Die Ergebnisse aus der zu erarbeitenden Konzeption zur Funktionsanreicherung und Nutzungserweiterung im Hinblick auf die Schaffung eines Bürgerhauses im Zentrum der Burgstadt Stolpen sollen sicherstellen, dass nachfolgend auf operativer Ebene sinnvolle Maßnahmen auf den Weg gebracht werden können.

Inhalt drucken

Burgstadt Stolpen - Sächsische Schweiz