Stolpen von A - Z | Veranstaltungen | Stadtplan | Sitemap | Kontakt | Impressum
Stolpen Sächsische Schweiz, Elbsandsteingebirge

Fahrbahnerneuerung der S 160 westlich Wilschdorf beginnt

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr hat die Bauleistungen für eine Fahrbahnerneuerung auf der S 160 vergeben. Beginnend an der Einmündung der S 160 in die B 6 werden auf 1,6 Kilometern bis zur Zufahrt zum Gewerbegebiet vor Wilschdorf die Binder- und Deckschicht der Straße erneuert. Tragfähigkeitsschäden und Randabbrüche werden repariert.
Die Bauleistungen kosten rund 260.000 Euro und werden vom Freistaat Sachsen finanziert.

Wegen der zur Verfügung stehenden Fahrbahnbreite der S 160 muss die Straße für die Bauarbeiten voll gesperrt werden. Dies geschieht ab dem 19. Juli 2016. Die unter Vollsperrung der S 160 auszuführenden Arbeiten dauern bis zum 29. Juli 2016 an. Eine Umleitung wird über die B 6 bis zum Kreisverkehr Fischbach, weiter in Richtung Stolpen bis Rennersdorf-Neudörfel ausgeschildert.

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Einschränkungen.

Inhalt drucken

Burgstadt Stolpen - Sächsische Schweiz