Stolpen von A - Z | Veranstaltungen | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Barrierefreiheit
Stolpen Sächsische Schweiz, Elbsandsteingebirge

Bauleitplanungen der Stadt Stolpen

Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 (2) BauGB zum Bebauungsplan „Wohnbebauung Alte Gärtnerei Helmsdorf“

Der Stadtrat der Stadt Stolpen hat in seiner Sitzung am 30.05.2022 den Entwurf des Bebauungsplans „Wohnbebauung Alte Gärtnerei Helmsdorf“ in der Fassung vom 28.03.2022, bestehend aus Planzeichnung (Teil A), textlichen Festsetzungen (Teil B) und Begründung einschließlich Umweltbericht (Teil C) gebilligt und zur Offenlage bestimmt.

Der Entwurf des Bebauungsplans „Wohnbebauung Alte Gärtnerei Helmsdorf“ in der Fassung vom 28.03.2022 wird gemäß § 3 Abs. 2 BauGB einschließlich der Begründung und den nachfolgend genannten umweltbezogenen Informationen sowie mit den nach Einschätzung der Stadt Stolpen wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen für die Dauer eines Monats öffentlich ausgelegt, und zwar

vom 11. Juli 2022 bis einschließlich 12. August 2022

zu den Dienstzeiten

Dienstag, Donnerstag und Freitag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag zusätzlich von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

im Rathaus der Stadt Stolpen, Markt 1, 01833 Stolpen, Bauamt Zimmer 22.

Parallel kann auf der Internetseite der Stadt Stolpen unter www.stolpen.de sowie im Landesportal Bauleitplanung unter www.buergerbeteiligung.sachsen.de der Entwurf des Bebauungsplans „Wohnbebauung Alte Gärtnerei Helmsdorf“ eingesehen werden.

Während dieser Auslegungsfrist können von jedermann Bedenken und Anregungen zum Entwurf schriftlich oder zur Niederschrift bei der Stadt Stolpen vorgebracht werden. Nicht fristgemäß vorgebrachte Stellungnahmen können entsprechend § 3 Abs. 2 Satz 2 BauGB bei der Beschlussfassung zum Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben.

Es liegen folgende umweltbezogene Informationen vor:

Umweltbericht zum Bebauungsplan „Wohnbebauung Alte Gärtnerei Helmsdorf“
Dem Umweltbericht können Informationen zu möglichen Auswirkungen der Planung auf die Schutzgüter Menschen, Tiere und Pflanzen, Fläche, Boden, Wasser, Luft/Klima, Landschaft, Kultur- und Sachgüter entnommen werden, insbesondere infolge der Flächenversiegelung und dem Verlust von intensiv genutztem Dauergrünland und Flächen des Erwerbsgartenbaus.
Der Umweltbericht enthält darüber hinaus eine artenschutzrechtliche Beurteilung und eine Prüfung der Betroffenheit von Natura 2000-Gebieten.

Baugrunduntersuchung zum Bebauungsplan „Wilschdorfer Straße“ Flst. 159 und 160 Helmsdorf
Bereits vorliegende umweltbezogene Stellungnahmen zum Bebauungsplan „Wohngebiet Bahnhofsweg“:

  • Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Stellungnahmen vom 13.01.2022 und 24.01.2022 zu den Themen Denkmalschutz, Naturschutz, Immissionsschutz, Gewässerschutz, Abfall / Altlasten / Boden
  • Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Stellungnahme vom 16.12.2021 zu den Themen Radonschutz und Geologie

Steglich
Bürgermeister

Deckblatt
Teil A - Planzeichnung
Teil B - Textliche Festsetzungen
Teil C 1 - Begründung
Teil C 2 - Umweltbericht
Anlage 1
Anlage 2
Anlage 3
Baugrunduntersuchung


Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 (2) BauGB zum Bebauungsplan „Wohngebiet Alte Siedlung“ Langenwolmsdorf

Der Stadtrat der Stadt Stolpen hat in seiner Sitzung am 30.05.2022 den Entwurf des Bebauungsplans „Wohngebiet Alte Siedlung“ Langenwolmsdorf in der Fassung vom 04.05.2022, bestehend aus Planzeichnung (Teil A), textlichen Festsetzungen (Teil B) und Begründung (Teil C) gebilligt und zur Offenlage bestimmt.

Der Bebauungsplan „Wohngebiet Alte Siedlung“ Langenwolmsdorf wird im Verfahren nach § 13 b BauGB (Einbeziehung von Außenbereichsflächen in das beschleunigte Verfahren nach § 13a BauGB) ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt.

Der Entwurf des Bebauungsplans „Wohngebiet Alte Siedlung“ Langenwolmsdorf in der Fassung vom 04.05.2022 wird gemäß § 3 Abs. 2 BauGB einschließlich der Begründung für die Dauer eines Monats öffentlich ausgelegt, und zwar

vom 11. Juli 2022 bis einschließlich 12. August 2022


zu den Dienstzeiten

Dienstag, Donnerstag und Freitag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag zusätzlich von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

im Rathaus der Stadt Stolpen, Markt 1, 01833 Stolpen, Bauamt Zimmer 22.

Parallel kann auf der Internetseite der Stadt Stolpen unter www.stolpen.de sowie im Landesportal Bauleitplanung unter www.buergerbeteiligung.sachsen.de der Entwurf des Bebauungsplans „Wohngebiet Alte Siedlung“ Langenwolmsdorf eingesehen werden.

Während dieser Auslegungsfrist können von jedermann Bedenken und Anregungen zum Entwurf schriftlich oder zur Niederschrift bei der Stadt Stolpen vorgebracht werden. Nicht fristgemäß vorgebrachte Stellungnahmen können entsprechend § 3 Abs. 2 Satz 2 BauGB bei der Beschlussfassung zum Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben.

Steglich
Bürgermeister

Deckblatt
Teil A - Planzeichnung
Teil B - Textliche Festsetzungen
Teil C - Begründung
Teil C - Anlage 1
Teil C - Anlage 2
Baugrunduntersuchung
Schadstoffuntersuchung
Erschließungsplanung
Schallgutachten



Burgstadt Stolpen - Sächsische Schweiz
powered by webEdition CMS